EP Energo Mineral – Ihr erfahrener Partner in der Kraft- und Bauwirtschaft

Unternehmensphilosophie

Herzlich Willkommen bei EP Energo Mineral

Dies ist der gemeinsame Webauftritt der EP Energo Mineral Sp. z o.o. mit Sitz in Opole/Polen und der EP Energo Mineral Deutschland GmbH mit Sitz in Berlin. Wir sind Experten im Management von Kraftwerksnebenprodukten und Ihr erfahrener Partner in der Kraftwirtschaft und Bauwirtschaft.

Downloads Kontakt EP Energo Mineral Kontakt EP Energo Mineral Deutschland

Miteinander

Dank der jahrelangen Erfahrung und der Unterstützung der starken Gesellschafter JD und EP Power Minerals haben wir uns als zuverlässiger Partner für Kunden in der Kraft- und Bauwirtschaft etabliert.

Verantwortungsvoll

Unseren Kunden bieten wir höchste Produktqualität, gewährleisten Termintreue und Zuverlässigkeit der Lieferungen und unterstützen sie mit modernen Labordienstleistungen und professioneller technischer Beratung.

Voranschreiten

Wir stellen uns bestmöglich für die Zukunft auf, indem wir systematisch unsere Produkte und unser Portfolio weiterentwickeln und die Kommunikationswege zu unseren Kunden ausbauen.

Hochhäuser

Unternehmensphilosophie

Partnerschaften sind für uns der zentrale Punkt unseres unternehmerischen Handelns. Wir pflegen und entwickeln vertrauensvolle und langfristige Beziehungen zu unseren Kunden und Mitarbeitern. Ein transparenter interner und externer Informationsfluss hat für uns einen großen Stellenwert.

Wir sind ein verantwortungsvoller Dienstleister und sehen uns in der Pflicht, das Beste für unsere Kunden und Mitarbeiter zu geben. Bei allen unseren Geschäftsaktivitäten sind wir immer auch bestrebt die Umwelt zu entlasten. Wir sorgen für eine nachhaltige und sichere Entwicklung unseres Unternehmens. Außerdem legen wir unserem Handeln weitere allgemein anerkannte ethische Grundsätze zugrunde. Wir achten die Menschenrechte, halten Arbeitsnormen ein und bekämpfen jede Form von Korruption.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Deswegen sind uns gute Arbeitsbedingungen sowie die Zufriedenheit und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter sehr wichtig.

Unsere Unternehmensphilosophie basiert auf vier Säulen, die unser alltägliches Handeln im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern bestimmen.

Die stetige Weiterentwicklung unseres Unternehmens, unserer Produkte und der Menschen, die hier arbeiten, liegt uns am Herzen. Dabei ist das Know-how über Flugasche und andere Kraftwerksnebenprodukte unsere große Stärke. Systematisch erschließen wir neue Märkte und reagieren flexibel auf Marktveränderungen.

Zur Ausschöpfung unserer Potentiale verfolgen wir konsequent unsere strategischen Ziele, handeln kosten- und betriebseffizient und reagieren flexibel auf Marktveränderungen. Dadurch können wir zeitnah Chancen und Risiken im geschäftlichen Umfeld erkennen.

Investitionen in die Weiterentwicklung bilden für uns den Kern zur Schaffung einer stabilen, effizienten und umweltfreundlichen Organisation. Hierbei setzen wir auf Maßnahmen zur Steigerung der Mitarbeiterkompetenz und bauen die gezielte Forschungs- und Entwicklungsarbeit mit unseren Schlüsselpartnern kontinuierlich aus. Wir arbeiten eng zusammen mit der Berg- und Hüttenakademie Krakau, dem Institut für Keramik und Baustoffe in Opole und mit dem Institut für Bautechnik in Warschau zusammen.

Gesellschafter

An der polnischen EP Energo Mineral Sp. z o.o. sind die EP Power Minerals GmbH und die Holding JD Sp. z o.o zu je 50% beteiligt.

JD Gruppe Logo

JD Gruppe

Die JD Gruppe ist seit über 25 Jahren erfahrener Partner in der polnischen Bau- und Logistikbranche. Hierbei fokussiert die Holding JD Sp. z o.o. sich insbesondere auf den Verkauf von Zement, Mikrosilika und Fertigbeton, die Verwertung von Flugaschen und Schlacken und Transport und Straßenbau. Oberstes Ziel für die Holding JD Sp. z o.o. ist die Anpassung der Produkte und Dienstleistungen an die Bedürfnisse der Kunden.

EP Power Minerals

Als Unternehmen mit über 40 Jahren Erfahrung in den Bereichen Kraft- und Bauwirtschaft, ist EP Power Minerals bestens vertraut mit den Anforderungen der Kunden. EP Power Minerals ist Experte im Management von Kraftwerksnebenprodukten. Mit einem internationalen Netzwerk ist das Unternehmen Dienstleister für Industrie und Bauwirtschaft und versorgt diese mit hochwertigen Baustoffen, Strahlmitteln und Industriemineralien.

Geschäftsführung

An der Spitze von EP Energo Mineral steht bei uns daher ein aktives und erfahrenes Management-Team. Die Mitglieder der Geschäftsführung sind gemeinsam für das Gesamtbild des Unternehmens verantwortlich. Ihre Handlungen entspringen direkt aus unserer Unternehmensstrategie und Unternehmensphilosophie.


Cezary Smyk
Vorsitzender der Geschäftsführung

Adam Leszkiewicz
Mitglied der Geschäftsführung

Sławomir Witos
Mitglied der Geschäftsführung

Paweł Kadłubowski
Geschäftsführung

Flugasche in einem Labor

Produkte

Ein in der Bauindustrie bewährter Baustoff

Flugasche entsteht bei der Verbrennung von Steinkohle, wenn die nicht brennbaren, mineralischen Bestandteile der Kohle im Elektrofilter aus dem Rauchgas gefiltert werden.

Vor allem bei der Herstellung von Beton und Zement kann Flugasche ihre Leistungsstärke voll ausspielen. Denn im Beton wirken die feinen, runden Partikel der Flugasche wie kleine Kugellager. Dadurch verbessert sich der Wasseranspruch, der Beton lässt sich leichter verarbeiten und – etwa im Falle von Spritzbeton oder Hochleistungsbeton – besser verdichten. Da die Partikel der Flugasche die Hohlräume im Beton ausfüllen, wird auch die Festigkeit des Betons deutlich gesteigert.Zudem wirkt sich das puzzolanische Reaktionsvermögen, also die kontinuierliche Reaktion der Flugasche mit Kalkhydrat aus dem Zement und Wasser im Beton, langfristig positiv auf die Stärke und Widerstandsfähigkeit des Betons aus. Durch die meist jahrelang fortlaufende Reaktion wird der Beton zunehmend dichter, beständiger und dauerhafter. So wird er z.B. resistenter gegen Einwirkungen von Säure oder Sulfat. Flugasche verleiht dem Beton damit Eigenschaften, die vor allem bei Brücken, Tunneln, Kühltürmen, Abwasserkanälen und Fundamenten gefordert sind.

Die von der Gesellschaft EP Energo Mineral angebotene zertifizierte Flugasche für Beton erfüllt die Anforderungen der Norm PN-EN 450-1.

Zur Gewährleistung der Produktqualität wird die von uns angebotene Flugasche regelmäßig untersucht, sowohl durch unser Labor im Rahmen der internen Qualitätskontrolle als auch von externen, anerkannten Überwachungsstellen.


Vorteile bei der Anwendung:

Der Einsatz von Flugasche in der Produktion von Betonmischungen und Betonfertigteilen führt zu:

  • Geringeren Herstellkosten
  • Einer Verbesserung von Umformbarkeit und Dichtheit der Struktur und einem geringeren Wasserbedarf der Betonmischung
  • Geringerer Hydratationswärme
  • einer größeren langfristigen Betonfestigkeit und einem höheren Widerstand gegen chemische Angriffe

Slag and Ash Mixture (kurz „SAM“) ist eine Mischung aus Steinkohlenflugasche, Kesselsand und Schlacke. Die Hauptbestandteile von SAM sind Siliciumdioxid SiO2 (Quarz) und Aluminiumoxid Al2O3 (Tonerde).

SAM findet aufgrund seiner stofflichen Eigenschaften die im Wesentlichen durch einen geringen Feuchtigkeitsanteil und einen geringen Glühverlust gekennzeichnet sind, Anwendung in vielfältigen Bereichen. So wird es beim Bau von Straßen- und Bahndämmen sowie im Bereich der Straßenunterkonstruktionen als hochwertiger Erdbaustoff eingesetzt. In Zementwerken sowie bei der Herstellung von grob keramischen Produkten, wie z. B. Tonziegel wird SAM als Mischungskorrekturstoff eingesetzt. Eine weitere Einsatzmöglichkeit ist der Versatz im Bereich des Bergbaus.

Die Eigenschaften der von EP Energo Mineral angebotenen Slag and Ash Mixture wurden von dem unabhängigen, akkreditierten Mess- und Forschungsbetrieb Zakłady Pomiarowo - Badawcze Energetyki Energopomiar bestätigt.

Cenosphären sind ein mineralischer Füllstoff für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Es handelt sich um leichte, mikroskopisch kleine Hohlkugeln, die meist aus Siliciumdioxid und Aluminiumoxid bestehen und mit Luft gefüllt sind. Cenosphären machen rund ein bis drei Prozent der Steinkohle-Flugaschepartikel aus und müssen aus der Flugasche herausgefiltert werden.

Cenosphären sind äußerst robust, inert, extrem hitzebeständig, wasserfest und wirken zudem isolierend. Daher werden Cenosphären häufig bei der Herstellung von Flugzeugen, Autos und Booten, aber auch in der Produktion von PVC-Böden oder Schuhsohlen eingesetzt.


Anwendungsgebiete von Cenosphären:

  • in der Baustoffindustrie als Füllmaterial zur Erhöhung der Wärmedämmung und Feuerbeständigkeit von Produkten bei gleichzeitiger Senkung ihrer Wasseraufnahme
  • Automobilindustrie
  • Keramik- und Kunststoffindustrie
  • bei der Herstellung von Beschichtungen für Raumschiffe und Konstruktionselementen für Boote und Bohrspülungen
  • als Komponente in der Medizin und Kosmetik
Labor

Leistungen

In unserem Labor stellen wir kontinuierlich die Qualität unserer Produkte sicher. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Bautechnik in Warschau unterziehen wir unsere Produkten einem Zertifizierungsprozess.

Unser Labor bietet hierzu eine ganze Reihe von Untersuchungen und Analysen in Anlehnung an die Norm PN-EN 450 an. Wir führen Untersuchungen von u.a. folgenden Parametern durch:

  • Glühverlust
  • Feinheit
  • Bestimmung des Freikalkgehalts
  • Volumenfestigkeit
  • puzzolanische Aktivität

Das Labor arbeitet zudem eng mit dem akkreditierten Institut für Keramik und Baustoffe in Opole zusammen. Dort werden auch die Untersuchungen der Flugasche im Rahmen der Fremdüberwachung durchgeführt.

Darüber hinaus, bieten wir unseren Kunden unser Know-how an. Auch Sie können unser Labor nutzen, um die Qualität Ihrer Produkte zu prüfen, neue Produkte oder Betonrezepturen zu entwickeln oder neue Anwendungen von Flugasche und anderen Produkten voranzutreiben. 


Kontakt
E-Mail: laboratorium(at)energomineral(dot)com
Telefon: +48 32 786 92 62

Unseren Kunden versichern wir Termintreue und Lieferzuverlässigkeit.

Um unsere Kunden im In- uns Ausland rechtzeitig und zuverlässig beliefern zu können, greifen wir auf das Know-how unseres Gesellschafters JD zurück. Die JD Gruppe ist Spezialist für Transportdienstleistungen im Bereich Straßen- und Schienengüterverkehr.

Hierzu steht JD eine eigene Flotte von rund 80 Fahrzeugen zur Verfügung. JD kooperiert zudem mit namenhaften Logistikdienstleistern, so dass insgesamt rund 500 Fahrzeuge zur Warenanlieferung eingesetzt werden.


Lagerkapazitäten - Ein flexibles Logistiknetzwerk

Die Silokapazitäten von EP Energo Mineral bieten die Möglichkeit ca. 50 Tsd. Tonnen Flugasche zu lagern.

Wir verfügen über moderne Umschlags- und Siloanlagen. Ein Teil davon wurde von EP Energo Mineral entworfen und auf dem Gelände der mit uns zusammenarbeitenden Kraft- und Heizkraftwerke errichtet. Dank den umgesetzten Lösungen wurden unsere Anlagen direkt an die vorhandenen Entaschungssysteme angebunden.

Die Optimierung der Lieferkette erlaubt eine flexible Abwicklung der Bestellungen. Mit unserem Logistiknetzwerk sind wir zuverlässiger Partner für Kunden aus der Kraftwirtschaft und Bauwirtschaft. Wir garantieren die bestmögliche Verwertung von Kraftwerksnebenprodukten, auch in den Wintermonaten und die Versorgung mit Kraftwerksnebenprodukten, auch bei kurzfristigen Produktionsunterbrechungen in den Kraft- und Heizkraftwerken.

Finden Sie Ihren lokalen Ansprechpartner.

Kontakt EP Energo Mineral Kontakt EP Energo Mineral Deutschland

Referenzen

International Conference Centre Katowice

International Conference Centre
Katowice

Shopping Centre Bialystok

Shopping Centre
Białystok

Stadium Bialystok

Stadion
Białystok

Arena Stadium Lublin

Arena Stadion
Lublin

Bahnhof Lodz

Bahnhof
Łódź